Von Flug bis zum Quartier
Reise Shop

Malediven

Der Inselstaat Malediven liegt im Indischen Ozean auf einer Fläche von mehr als 290 Quadratkilometern.

Die Malediven (übersetzt „Inselkette“) liegen südwestlich der Südspitze Indiens sowie von Sri Lanka und bestehen aus fast 1.200 Inseln, von denen gerade mal 220 bewohnt werden. Weniger als 100 Inseln sind touristisch erschlossen. Auf den Malediven leben 390.000 Einwohner, davon etwa 100.000 Menschen in der Inselhauptstadt Malé.

Offizielles Zahlungsmittel ist die Rufivaa. In den Hotels wird in der Regel mit US-Dollar gerechnet. Als Amtssprache der Malediven gilt Dhivehi, im Wirtschaftsverkehr hat sich Englisch durchgesetzt.

Die Einwohner der Malediven sind zum größten Teil sunnitische Muslime, da der Islam die Staatsreligion ist.